OSTASIEN Verlag
  Kontakt
  Reihen
  Zeitschriften
  Gesamtverzeichnis
  Impressum
   
  Markus Bötefür
   

Markus Bötefür

   

Dr. Markus Bötefür, geboren 1965 in Oberhausen, studierte in Essen Geschichtswissenschaften und Germanistik und promovierte dort 1999 mit einer kulturhistorischen Studie zur Reisegeschichte in der frühen Neuzeit mit dem Titel Reiseziel ständische Integration: Biographische und autobiographische Kavalierstourberichte des 17. und 18. Jahrhunderts als Quellen der deutschen Kultur- und Mentalitätsgeschichte. Er lehrte mehrere Jahre an Schulen und Hochschulen des In- und Auslandes, zuletzt an der Prince of Songkla University in Pattani (Südthailand). Er veröffentlichte zahlreiche Beiträge zur Regional- und Kulturgeschichte Südostasiens. Seit mehr als zehn Jahren sammelt er historische Reiseberichte zu Thailand und anderen Ländern Südostasiens. In seiner Bibliothek befinden sich annähernd 100 vollständige sowie fragmentarisch erhaltene Titel.

 
   

Publikationen im Rahmen des OSTASIEN Verlags:

 
   
Auf Elefantenrücken durch Siam:
     Europäische Reiseberichte über das alte Thailand

     Gossenberg 2009 (Reihe Gelbe Erde 4).
 
Bei Amazonen, Haremsdamen und Kopfjägern:
     Westliche Frauen auf Reisen in Südostasien, 1852–1952

     Gossenberg 2010 (Reihe Gelbe Erde 7).
 
   
   

Weitere Informationen ├╝ber Markus Bötefür finden Sie
auf der Homepage des Autors:

 
www.markus-boetefuer.de